So ein Schiff umzubauen ist eine große Herausforderung: zeitmässig, emotional, finanziell. Gerade bei den Finanzen freue ich mich darüber, dass viele Menschen mithelfen, ich nicht alles alleine tragen muss. Das Schiff soll ja auch, wenn es fertig ist, vielen Menschen dienen. Von daher ist es schön, wenn es jetzt auch von vielen mitgetragen wird.

Gestern hat mir eine Freundin eine Bananenkiste voller Bücher geschenkt. Ich kann die verkaufen, ihr könnt sie lesen. Und der Erlös kommt dem Schiffsprojekt zu Gute.

Hier könnt ihr sehen, was es alles gibt – und entweder die Bücher gleich bei Amazon bestellen oder per Kommentar bei mir (dann spare ich mir die Provision an Amazon).

Und ja – wer will, darf mir Bücher schenken….